Dagur

Dagur von der Kahlquelle

Dagur DM 2014 in Gütersloh
Dagur DM 2014 in Gütersloh

Wurftag: 17.08.2010
Zuchtbuch-Nummer: 234657
Ausbildungskennzeichen: AD, BH, IPO3, FH2
Größe: 60 cm
Züchter: Familie Proksch, Mömbris, Boxerzwinger von der Kahlquelle

 

Weitere Informationen: Working-Dog – Dagur

Erfolge:

Sport:

IPO 3 mit 98/93/88a – 09/2017 LAP BK Elmshorn – Quali für DM 2017
IPO3 mit 88/93/85a – 11/2016 beim BK Hildesheim – 2. Quali für LAP 2017
IPO 3 mit 100/95/90a – 10/2016 beim BK Preussen – 1. Quali für LAP 2017
BK-DM 2016: 15. Platz mit 94/92/78a in Vöhringen
ATIBOX-WM 05/2016: 94/90/88a – 5. Platz und Mannschafts-Weltmeister!
IPO 3 mit 100/95/93a – 11/2015 beim BK Hildesheim
IPO 3 mit 100/87/85a – 11/2015 beim BK Wolfenbüttel
BK-DM 2015: 4. Platz mit 99/84/85a in Bad Zwischenahn
ATIBOX-WM – 05/2015: 80/96/85a – 6. Platz und beste Unterordnung!
IPO 3 – 11/2014: 100/96/95a beim BK Hildesheim – 2. Quali für LAP 2015
IPO 3 – 11/2014: 82/92/91a beim BK Peine – 1. Quali für LAP 2015
BK-DM 2014: 3. Platz mit 100/94/84a (beste Unterordnung) in Gütersloh
Landesmeisterschaft Niedersachsen 2014 beim BK Schaumburg: 1. Platz mit 98/90/92a
IPO 3 mit 93/96/96a – 04/14 beim BK Isenbüttel-Gifhorn – 2. Qualifikation
IPO 3 mit 88/98/90a -10/13 beim BK Hildesheim – 1. Qualifiikation
IPO 2 mit 71/92/88a – 04/13 beim BK Hildesheim
IPO 1 mit 90/92/92a – 10/12 beim SV Delligsen

Ausstellungen: 
ATIBOX Weltausstellung 31.0.2015: V1/GHK und schönster weißer Boxer der Schau
Richterspruch:
Groß, weiß. Sehr guter Kopftyp, der Oberkopf kräftig aber noch im Rahmen, breiter voller Fang, die Nasenkuppe sollte aufgestülpter sein, gutes Kinn, dunkle Augen, mittelbreite, gerade Zahnleiste. Hervorragend aufgebautes quadratisches Gebäude, insgesamt trocken und sehr gut bemuskelt; sehr gut gewinkelt. Raumgreifendes Gangwerk mit vorzüglicher Trittfolge.

Landesgruppenausstellung Peine 2011 VV1
Richterspruch:
Groß, weiß mit beidseitig gepunkteten Ohren, sehr gut gewölbter Oberkopf, breiter, voller Fang, Stopp und Stulp markant, dunkle Augen, beide Nickhäute unausgefärbt, regelmäßiger Zahnstand. Quadratisches Gebäude, gut getragener Hals, sehr gut markierter Widerrist, sehr gute Brusttiefe, gleichmäßige Winkelung der Vor- und Hinterhand. Sehr verspielt in der Bewegung.

Kommentar verfassen